Uni & Abschluss

  • Dienstag, 26. März 2019
  • 10:00 - 14:00 Uhr
  • Institut für Raumplanung, Augasse 2-6 (Alte WU), 1090 Wien

Öffentliche Diplomprüfungen Raumplanung

Am Vormittag des Dienstags, 26. März 2019 finden öffentlichen Diplomprüfungen des Departments für Raumplanung an der TU Wien statt.

Die Diplomprüfungen finden am Institut für Raumplanung (Augasse 2-6 (Alte WU), 1090 Wien) im Seminarraum 268/3 (Fachbereich Bodenpolitik und Bodenmanagement), Stiege A, rechts, 2. Stock statt. 

 

10:00 Uhr 
Matthias Nagler 
Mängel in der Verkehrsorganisation aus verkehrsrechtlicher und -technischer Sicht im Straßennetz österreichischer Ortsgebiete
1. Prüfer: Georg Hauger
2. Prüfer: Karin Hiltgartner
3. Prüfer und Vorsitzender: Josef Michael Schopf

11:00 Uhr
Tobias Puchner
Die Analyse der Nutzwertfeststellung bei ausgewählten Wohnliegenschaften und ihr Verhältnis zu Kaufpreisen von Wohnungen
1. Prüfer: Wolfgang Feilmayr
2. Prüfer: Karin Hiltgartner
3. Prüfer und Vorsitzender: Michael Getzner

12:00 Uhr
Benjamin Tschugg
Lastenrad-Sharing im Wiener Wirtschaftsverkehr
1. Prüfer: Martin Berger
2. Prüfer: Helena Linzer
3. Prüfer und Vorsitzender: Sibylla Zech

13:00 Uhr
Sarah Kusche
Süd-Nord – aus Planungsprozessen in schnellwachsenden urbanen Regionen lernen
1. Prüfer: Petra Hirschler
2. Prüfer: Arthur Kanonier
3. Prüfer und Vorsitzender: Martin Berger

Studierende der TU Graz bei der LandLuft Wanderausstellung „Baukultur gewinnt!“ in der Steiermark. Foto: TU Graz, Institut für Wohnbau